FAQ

Die ayondo Social Trading Meisterschaft startet am 01.03.2016 in die finale Phase und endet zum 28.02.2017. Das Ziel der Meisterschaft ist es, die ayondo Trading Karriere vollständig zu erklimmen. Dies erfordert mindestens 360 Tage.

Mit Start der Early Bird Trading Phase ab dem 04.01.2016 können Sie sich bereits für die ayondo Social Trading Meisterschaft registrieren und Ihr Trading starten. Somit haben Sie die Chance sich einen Vorteil zu verschaffen: Noch vor dem offiziellen Start der Meisterschaft am 01.03.2016 sind Sie im bestem Falle bereits in Level 2 der ayondo Trading Karriere angelangt.

Mit dem Start der Endwertung am 01.03.2016 startet die ayondo Social Trading Meisterschaft in die finale Phase. Ab diesem Zeitpunkt sollten Sie möglichst risikobewusst und nachhaltig handeln, um die ayondo Trading Karriere zu erklimmen.

Sie müssen sich bis spätestens 29.02.2016 für die Meisterschaft registrieren, um daran teilzunehmen.

Der erste Trade muss spätestens am 04.03.2016 platziert werden.

Nein, das ist leider nicht möglich. Für die Teilnahme an der ayondo Social Trading Meisterschaft ist eine Neuanmeldung erforderlich.

Ja, Sie bleiben anonym. Während des Registrierungsprozesses wählen Sie einen Benutzernamen. Nur dieser ist dann für andere Teilnehmer und Follower sichtbar.

Eine Anmeldung als Real Money Trader ist ab dem 04.01.2016 noch nicht notwendig. Es besteht die Möglichkeit bis zum Ende des zweiten Levels in den Real Money Trader Status zu wechseln, um Anspruch auf die Preise bei Level Aufstiegen zu haben.

Natürlich können Sie bei der ayondo Meisterschaft auch mit virtuellen Geld handeln. Der Preisanspruch gilt allerdings nur für Real Money Trader.

Nein, Sie können sowohl mit virtuellem als auch mit echtem Geld handeln. Ein Preisanspruch besteht jedoch nur für Real Money Trader. Den Real Money Trader Status erhalten Sie mit einer Mindesteinzahlung von 1000€.

Virtual Money Trader nutzen die intuitive Social Trading Plattform. Als Real Money Trader handeln Sie auf der preisgekrönten Handelsplattform TradeHub®.

Als Top Trader bei ayondo veröffentlichen Sie Ihre Handelssignale. Follower haben nun die Möglichkeit ein Portfolio aus bis zu fünf Top Tradern zusammen zu stellen. Nach Aktivierung des Portfolios werden alle Trades der ausgewählten Top Trader automatisiert auf dem Follower Konto ausgeführt.

Top Trader verdienen je nach Karrierelevel 1-5 USD je generiertem LOT.

Beispiel:

Ein LOT sind im EUR/USD 100.000 Stück. Haben Sie zehn Follower, die bei jedem Ihrer Trades jeweils 10.000 Stück ausführen, haben Sie ein LOT an Volumen generiert. Nun wird die Anzahl der generierten LOTs mit dem Faktor Ihres Karriere-Levels multipliziert. Level 1 („Street Trader“) erhält einen USD pro LOT und Level 5 („Institutional Level“) erhält fünf USD pro LOT.

In Ihrem Menü "Ich bin Top-Trader" bei ayondo erscheint ein Menüpunkt ("Meine Abrechnung"). Hier bekommen Sie für jeden Trade, der automatisiert durchgeführt wird, das Volumen und Ihre Kommissionen angezeigt. Je mehr Follower Sie haben, desto höher das Volumen. Im Folgemonat können Sie über den vergangenen Monat eine Rechnung erstellen.

Sie stellen im Folgemonat eine Rechnung über Ihre erzielten LOTs unter Angabe Ihrer Kontodaten an:

ayondo GmbH

Niddastraße 91

60329 Frankfurt am Main

Deutschland

Die Höhe des Preis-Pools orientiert sich an der Anzahl der Teilnehmer der Meisterschaft. Hierfür gilt folgende Staffelung:

Null bis 99 Teilnehmer: 25.000€

100 bis  499 Teilnehmer: 50.000€

500 bis  999 Teilnehmer: 150.000€

Ab 1.000 Teilnehmer: 250.000€

Der Hauptpreis wird unter allen Teilnehmern der ayondo Social Trading Meisterschaft, die sich zum Stichtag am 01.03.2017 im fünften Level befinden, zu gleichen Teilen vergeben.

Nein, wenn sie in den Real Money Trader Status wechseln, besteht ein Preisanspruch erst bei Erreichen des nächsthöheren Levels. In den Real Money Trader Status können Sie noch bis zum Ende des zweiten Levels wechseln.